ZertifizierungQS Powered by BKF Weiterbildungen

Zertifizierte Qualität als Bildungsträger

BKF Weiterbildungen ist als Bildungsträger nach AZAV (Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung) zertifiziert. Die Zertifizierung dient als Nachweis für Leistungsfähigkeit, Zuverlässigkeit sowie personelle und fachliche Eignung.

Um bei unserem Weiterbildungsangebot für Sie stets die beste Qualität zu gewährleisten, setzen wir ein QS-System ein. Ihm liegt folgendes Leitbild zugrunde:


Kundenorientierung

Lernziele und -inhalte unserer Kurse richten sich an den betrieblichen Belangen und Fragestellungen unserer Kunden aus.


Beratung

Eine umfangreiche persönliche Beratung ist für uns unerlässlich, um ein teilnehmerorientiertes und sachgerechtes Lernen zu ermöglichen. Bei Angeboten der beruflichen Weiterbildung berücksichtigen wir aktuelle Arbeitsmarkt- und berufliche Qualifikationsanforderungen im Rahmen des BkrFQG.


Lehrpersonal

Für unseren Unterricht setzen wir qualifiziertes Personal ein, das regelmäßig eine fachliche und pädagogische Fortbildung durchläuft (gemäß BKrFQV).


Lehrmaterial

Das Lehr- und Lernmaterial entspricht den fachdidaktischen Anforderungen und Standards. Allen Angeboten liegt ein amtlich genehmigtes Konzept zugrunde. Erwachsenengerechte Lernmethoden sichern den Unterrichtserfolg.


Schulungsräume

Wir nutzen ausschließlich amtlich genehmigte Schulungsräume nach dem BKrFQG.


Bildungsangebot

Bei unseren Lehrgangsangeboten herrscht Transparenz in Bezug auf: Zielsetzung, Teilnahmevoraussetzungen, Teilnahmebedingungen, Abschluss, Dauer, Ort, Preis, Zahl der Unterrichtsstunden, eingesetzte Methoden, Teilnahmemodalitäten, Geschäftsbedingungen. Die gesetzlichen Vorgaben des BKrFQG werden bei der Entwicklung unserer Bildungsangebote eingehalten.